Oostkapelle, Familienbadeort!

Oostkapelle ist ein Familienbadeort wie kein anderer. Saubere Strände, Spielgeräte und Holzstege entlang des gesamten Strandes. Von Mai bis September stehen die Badestrände unter der Aufsicht der Strand- und Sanitätswache. Selbstverständlich ist auch an das leibliche Wohl der Urlaubsgäste gedacht. So gibt es eine Bäckerei / Teestube, einen Supermarkt, eine Metzgerei, Strandpavillons und ein Restaurant.

Oostkapelle grenzt an zwei wunderschöne Naturlandschaften zwischen Domburg und Vrouwenpolder: De Manteling (740 ha), ein breiter Landstreifen mit Dünen und Wäldern, und das Dünengebiet Oranjezon (400 ha). Hier liegen auch einige Landsitze und das eindrucksvolle Schloss Westhove. Die ehemalige Orangerie des Schlosses Westhove beherbergt heutzutage das Natur- und Landschaftsmuseum Terra Maris. Das Museum ist nur 750 Meter vom Strand entfernt und verfügt über einen 2,5 ha großen Landschaftsgarten, ein Museumscafé und einen Museumsladen.